Aubinger Ersthelfer-Kurs am 11. Mai 2017, 19-22 Uhr

Aubinger Ersthelfer-Kurs am 11. Mai 2017, 19-22 Uhr

Jeder kann helfen / An einem Abend lebensrettende Kenntnisse auffrischen

Wissen Sie noch, wie die stabile Seitenlage funktioniert? Könnten Sie noch eine richtige Herz-Lungenmassage durchführen oder wissen Sie, ob man einem verunglückten Motorradfahrer nun den Helm abnimmt oder nicht? Nein? Dann kommen Sie ins Rotkreuzhaus Aubing zum Aubinger-Ersthelfer-Kurs. Dort können Sie ihr Wissen an nur einem Abend auffrischen:

Der Kurs "Aubinger Ersthelfer" ist kostenlos und findet am Donnerstag, 11. Mai, von 19 bis 22 Uhr statt.

Es werden die wichtigsten Inhalte und Neuerungen der Ersten Hilfe gezeigt und geübt. Bei weiteren Fragen aus dem Bereich der Ersten Hilfe versuchen die Ausbilder, diese flexibel in das Programm aufzunehmen – je nach Wunsch der Teilnehmer. Da es in der Regel recht kleine Gruppen sind, können Sie viel praktisch üben.

Allerdings aufgepasst! Wer eine gültige Bescheinigung für Führerschein, Arbeitgeber oder den Übungsleiterausweis braucht, für den ist dieser dreistündige Abendkurs nicht geeignet. Ein „richtiger“ großer Erste-Hilfe-Kurs für Führerschein und Co. findet in Aubing wieder am 20. Mai von 9.00 bis 17.00 Uhr statt.

Alle Informationen finden Interessierte auch auf www.aubing-brk.de unter dem Stichwort Erste Hilfe. Alle Kurse finden im Rotkreuzhaus Aubing in der Altostraße 16 statt. Für jeden Kurs müssen sich Interessierte vorher bitte anmelden. Auch die Anmeldung ist über die Homepage möglich, per Tel.: 089/24414708 oder per Mail: erstehilfe@brk-aubing.de.

Text und Foto: Heidi Roider

Jetzt online spenden

Jetzt online spenden

Trailer – Prominente Unterstützer
So erreichen Sie uns

                                    YouTube Logo