Copyright: DRK-Service GmbH / Foto: Andre Zelck

Fahrdienst

Das Rote Kreuz ist auf die Beförderung von Menschen spezialisiert, deren Bewegungsfähigkeit mehr oder minder stark eingeschränkt ist. Ob Sie zum Arzt, zum Einkaufen oder ihre Freizeit genießen wollen – das Rote Kreuz ist gerne für Sie da.

Die Mitarbeiter unserer Fahrdienste holen Sie in Ihrer Wohnung ab, bringen Sie mit unseren Spezialfahrzeugen an jeden gewünschten Ort und begleiten Sie persönlich an Ihr genaues Ziel. Anschließend holen wir Sie dort wieder ab und bringen Sie sicher wieder nach Hause.

Der Fahrdienst eignet sich für alle Personen,

  • die liegend transportiert werden müssen, aber während der Fahrt keine medizinische Betreuung benötigen
  • die vor und nach dem Transport besondere Hilfe benötigen
  • die durch besondere Umstände keine öffentlichen Verkehrsmittel oder Taxen benutzen können

Unsere hilfsbereiten Mitarbeiter sind durch regelmäßige Fortbildungen im Bereich der Notfallmedizin / Erste Hilfe sowie durch spezielle Fahrer-Trainings für ihre Aufgabe bestens geschult. Die Spezialfahrzeuge für besondere Beförderung verfügen über moderne Rolltragen, die auch Liegend-Transporte ermöglichen. Rollstuhlfahrer können bequem über eine Rampe in den Wagen fahren und während der Fahrt im Rollstuhl sitzen bleiben. Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten wird der Rollstuhl hierfür an speziellen Halterungen im Fahrzeug befestigt. Standheizung und Klimaanlage sorgen für angenehme Temperaturen zu jeder Jahreszeit.

Gerne sind wir auch bei der Klärung der Kostenübernahme durch die Krankenkasse behilflich. Bei uns können Kassen- und Selbstzahler mit günstigen Preisen, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit rechnen.

Der BRK-Kreisverband München betreibt selbst keinen Fahrdienst für die Landeshauptstadt und den Landkreis München.

Folgende Kreisverbände bieten aber in ihrem Zuständigkeitsbereich Fahrdienste an:

  • BRK-Kreisverband Dachau: 08131 / 36 63 63
  • BRK-Kreisverband Fürstenfeldbruck : 08141 / 400 44
  • BRK-Kreisverband Freising : 08161 / 96 710
  • BRK-Kreisverband Erding: 08122 / 97 62 17
  • BRK-Kreisverband Ebersberg: 08092 / 20 95 27