Fachkraft für Bürokommunikation oder Büromanagement (m/w/div.)

Jetzt bewerben

Das Bayerische Rote Kreuz – Körperschaft des öffentlichen Rechts – ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Es gliedert sich in 73 Kreis-, 5 Bezirksverbände und die Landesgeschäftsstelle. Es werden ca. 28.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, und rund 180.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind im Einsatz.

 

Beim BRK-Kreisverband München ist ab 01.10.2019 nachfolgende Stelle zu besetzen:

 

Fachkraft für Bürokommunikation oder Büromanagement

Teilzeit (28 Std./Woche) (Montag-Donnerstag), unbefristet

 

für das Sekretariat der stv. Geschäftsführung.

 

Der stv. Geschäftsführung sind die sozialen, pflegerischen und therapeutischen Aufgaben des Münchner Roten Kreuzes zugeordnet. Das Sekretariat unterstützt bei allen kreisverbandsinternen Anfragen und  deren Beantwortung sowie bei der Kommunikation mit externen Kooperationspartner/innen und Zuschussgebern, um Anliegen, Aufgabenverteilung und Nachverfolgung termingerecht zu  bearbeiten.

 

Mit Ihrer Fachlichkeit im Büromanagement und Ihren fundierten Kenntnissen des Microsoft Office Pakets garantieren Sie die zuverlässige Bearbeitung und Verwaltung der erforderlichen Unterlagen.

 

Sie unterstützen bei Erstellung von Präsentationen und bei der Recherche für die Bearbeitung spezifischer Problemstellungen.

 

Sie bearbeiten selbständig die Verwaltung und Erstellung der Verwendung von Stiftungsmitteln in Kooperation mit den Einrichtungen, die diese Stiftungsmittel als Einzelfallhilfen oder projektbezogen einsetzen.

 

Als Netzwerker (m/w/div.) sind Sie erster Ansprechpartner (m/w/div.) aller persönlich, schriftlich und telefonisch eingehender Anliegen. Sie begegnen Ihrem Gegenüber aufgeschlossen und mit hoher sozialer und kommunikativer Kompetenz.

 

Wir bieten Ihnen eine außerordentlich interessante und verantwortungsvolle Aufgabe für deren Einarbeitung die in Kürze in den Ruhestand ausscheidende derzeitige Stelleninhaberin noch zur Verfügung steht.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach BRK–ERTV inkl. Jahressonderzahlung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Teilnahme an Supervisionen
  • Betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgungskasse)
  • sehr gute Einarbeitung und kollegiale Beratung in einem erfahrenen Team

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Über das Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

 

Anlagen werden nur im PDF-Format angenommen.

 

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer mit anzugeben.

Fragen beantwortet Ihnen Frau Ivakko unter der Telefon-Nr. 089-2373 280.

 

Kennung:                     09-0009

Bewerbungsfrist:          22.08.2019

 

Bayerisches Rotes Kreuz

Kreisverband München

Personalabteilung

Perchtinger Straße 5

81379 München

Jetzt bewerben