Hausnotruf

Hausnotruf

Sicherheit und Service auf Knopfdruck – rund um die Uhr: Mit dem Hausnotruf des BRK-Kreisverbandes München können ältere, behinderte oder kranke Münchner trotz Gebrechen sicher und sorglos in der eigenen Wohnung leben und unabhängig sein. Rund um die Uhr trägt der Teilnehmer einen kleinen Sender um den Hals oder am Handgelenk. Im Notfall kann so durch Knopfdruck sofort die Notrufzentrale des Münchner Roten Kreuzes alarmiert werden, die Hilfe schickt. Übrigens nicht nur in medizinischen Notfällen: Auch bei sonstigen Gefahren, wie z.B. Einbruch, Wasserrohrbruch oder Feuer, werden durch die Notrufzentrale die entsprechenden Stellen alarmiert, die sofort Hilfe schicken. 

Darüber hinaus ist der mobile Sender mit einer Tagestaste ausgestattet. Wenn der Teilnehmer diese nicht einmal in 24 Stunden drückt, wird automatisch die Notrufzentrale verständigt, die sofort nachfrägt, ob alles in Ordnung ist. Ein beruhigendes Gefühl für den Teilnehmer, aber auch für seine Angehörigen.

Auf unserer Sonderseite finden sie weiterführende Informationen zum BRK Hausnotruf.

- Hausnotruf-Video (YouTube)

- Bei Anruf Hilfe (ZDF Mediathek)

- rbb-online

 

Hinweis: Als Fördermitglied des BRK-Kreisverbandes München erhalten Sie exklusiv Vergünstigungen - informieren Sie sich bitte hier.

Kontakt

BRK-Kreisverband München
Hausnotruf
Seitzstr. 8
80538 München

Tel: 089/ 23 73 275
Fax: 089/ 23 73 357

Ansprechpartner:
Hausnotruf - Team

E-Mail: hausnotruf@brk-muenchen.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 8.30-12.00 Uhr, Mo-Do 13.00-15.30 Uhr

MVV: U4/U5 Lehel

Planen Sie Ihre Anreise mit der MVV-Fahrplanauskunft. Klicken Sie auf den Button und geben Sie Start, Ziel und die gewünschte Ankunftszeit ein.

 mvv


Trailer – Prominente Unterstützer