Angeleitete Selbsthilfegruppen

Angeleitete Selbsthilfegruppen

Die Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe ist eine Möglichkeit, mit anderen Betroffenen ins Gespräch zu kommen. Im Vordergrund steht der Erfahrungsaustausch unter Gleichbetroffenen. Informationen werden weitergegeben. Dadurch ergibt sich für die Einzelnen die Chance zu einer Standortbestimmung. Aus dieser erweiterten Sicht können eher Entscheidungen und neue Handlungsweisen gefunden werden. Die Gruppentreffen werden durch eine Mitarbeiterin der Krebsberatungsstelle moderiert und koordiniert.

Derzeit treffen sich einmal monatlich (jeweils donnerstags von 15:30-17:00 Uhr) folgende krankheitsspezifische Selbsthilfegruppen:

  • Selbsthilfegruppe für Menschen mit Lungenkrebs (jeden 1. Donnerstag)
  • Selbsthilfegruppe für Frauen mit Unterleibskrebs (jeden 2. Donnerstag)
  • Selbsthilfegruppe für Menschen mit Magen- und Darmkrebs (jeden 3.Donnerstag)
  • Selbsthilfegruppe für Menschen mit Hautkrebs  (jeden 4. Donnerstag)

Die Teilnahme die kostenlos; eine Anmeldung ist erforderlich.

Kontakt

BRK-Kreisverband München
Krebsberatungsstelle
Perchtinger Straße 5
81379 München

Tel: 089/ 2373-276, -278
Fax: 089/ 2373-44276

Ansprechpartner:
Sabine Wilck

E-Mail: krebsberatung@brk-muenchen.de

Weitere Ansprechpartner
Monika Neher; Angelika Specht
Mo–Fr: 9.00 – 15.00 Uhr und nach Vereinbarung

MVV:  U3 Machtlfinger Straße, Bus 51, 63, 151

Planen Sie Ihre Anreise mit der MVV-Fahrplanauskunft. Klicken Sie auf den Button und geben Sie Start, Ziel und die gewünschte Ankunftszeit ein. 

mvv

 

Jetzt online spenden

Jetzt online spenden

Trailer – Prominente Unterstützer
So erreichen Sie uns

                                    YouTube Logo

 
Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Weitere Informationen
OK
×