Copyright: DRK

Die Rotkreuzdose: kleine Dose, große Hilfe.

Wer möchte nicht so gut wie möglich auf Notfälle vorbereitet sein? Hier finden Sie alles Wissenswerte über unsere Rotkreuzdose.

Mit dieser kleinen und praktischen Lösung können Sie für den Ernstfall vorsorgen. Denn wenn der Rettungsdienst oder andere Einsatzkräfte bei Ihnen daheim zu einem Einsatz gerufen werden und Sie nicht mehr adäquat Auskunft geben können, sind die in der Rotkreuzdose hinterlegten Informationen unter Umständen lebenswichtig. Es geht um die kurzen Augenblicke, in denen durch die Nutzung der Rotkreuzdose die richtigen Maßnahmen durch die Einsatzkräfte eingeleitet werden können.

In manchen Fällen gibt es Angehörige im Haushalt, die weiterhelfen können – doch was, wenn aktuell niemand da ist oder Sie alleine leben? Dann wird es vielleicht schon kritisch. In solchen Situationen hilft ebenso die Rotkreuzdose. Sie hält nicht nur alle wichtigen Informationen über Sie selbst für Notlagen bereit, sondern kann auch den Einsatzkräften die Daten Ihrer Angehörigen verraten. So können sie direkt kontaktiert werden.

Wer also eine Rotkreuzdose nutzt, kann sich frühzeitig und ganz in Ruhe auf Notfälle vorbereiten. Man hinterlegt in der Dose seine Gesundheitsdaten und Medikamentenpläne auf einem Datenblatt. Kontaktdaten von Hausarzt oder Pflegedienst können ebenfalls notiert werden, sowie besagte Erreichbarkeit der Angehörigen. Wer eine Patientenverfügung hat, kann diese hier ebenfalls festhalten. Alles, was Ihnen für Notsituationen wichtig erscheint, können Sie hinterlegen – ganz individuell. Der Vorteil: diese Daten bleiben in Ihren eigenen vier Wänden. Sie müssen sich nirgendwo registrieren, um die Rotkreuzdose nutzen zu können.

Entscheidend ist, dass die Einsatzkräfte beim Betreten Ihrer Wohnung wissen, dass es eine Rotkreuzdose im Haushalt gibt. Um dies den Helfern zu signalisieren, gibt es Hinweisaufkleber, die man an der Wohnungstür sowie am Kühlschrank anbringt. Denn der Kühlschrank spielt eine Schlüsselrolle: Er ist immer der Aufbewahrungsort für Ihre eigene Dose. Warum? Einen Kühlschrank findet man in nahezu jeder Wohneinheit problemlos und sekundenschnell.

Noch Fragen? Rufen Sie uns an. Ansprechpartner Volker Ruland (Telefon: 089/ 2373-505) oder Servicestelle Ehrenamt (Telefon: 089/ 2373-285 oder Mail: rotkreuzdose@brk-muenchen.de)

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten eine Rotkreuzdose? Seit Anfang des Jahres erhalten Einzelpersonen diese von uns kostenlos. Mit dabei sind auch das Datenblatt sowie zwei Aufkleber für die Wohnungstür und den Kühlschrank.

Aus Kostengründen können wir die Rotkreuzdose nicht verschicken und freuen uns daher auf Ihren Besuch bei einer von unseren Ausgabestellen:
– in den Alten- und Servicezentren des Münchner Roten Kreuzes zu den jeweiligen Öffnungszeiten
– in der Geschäftsstelle des Münchner Roten Kreuzes in der Perchtinger Straße 5 (U3/Bus 51 bis Machtlfinger Straße) bei der dortigen Servicestelle Ehrenamt (1. Stock Ost, montags bis freitags von 9-12 Uhr)
– in dezentralen ehrenamtlichen Rotkreuzgliederungen:
— Bereitschaft Grünwald, Tobrukstraße 2, 82031 Grünwald Ausgabetermine finden Sie hier.
— Bereitschaft Deisenhofen, Kybergstraße 24, 82041 Oberhaching Ausgabetermine finden Sie hier.

 

Cookie-Einstellungen

Impressum

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies verschiedener Kategorien. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Details anzeigen
Cookie-Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei Grundfunktionen zur Verfügung zu stellen. Ohne diese Cookies kann die Website nicht richtig funktionieren.
Statistik & Marketing (1)
Um unser Angebot und unsere Webseite ständig zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte laufend optimieren.
Die Marketing Cookies dienen dazu um Ihnen passende Inhalte/Anzeigen in unserer Werbung anbieten zu können. Somit können wir Nutzern Angebote präsentieren, die für Sie besonders relevant sind.
Details ausblenden