Copyright: BRK-KV München / Foto: Heinz Hoffmann

Flohmärkte

Aufgrund der aktuellen Corona-Virus-Situation können die Flohmärkte an der Parkharfe im Olympiapark nicht stattfinden. Dies gilt vorerst bis 19. April 2020.

Das Frühlingsfest und damit unser Flohmarkt auf der Theresienwiese wurde für Ende April endgültig abgesagt. Über einen Nachholtermin im Sommer wird derzeit nachgedacht. Letztendlich ist der weitere Verlauf der Corona-Pandemie entscheidend und inwieweit die dazu ergriffenen Maßnahmen noch aufrecht erhalten bleiben. Leider können wir zum jetzigen Zeitpunkt keine konkreteren Angaben machen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Flohmärkte sind aus der Stadtkultur Münchens nicht mehr wegzudenken. Einer der größten Flohmarktbetreiber im Raum München mit jahrzehntelanger Erfahrung sind die Rot Kreuz Betriebe, ein Unternehmen gewerblicher Art des Kreisverbandes München.

Flohmärkte bedeuten nicht nur ein Erlebnis für Besucher und Aussteller, sondern appellieren auch an den Umweltgedanken der Gesellschaft. Gebrauchte, gut erhaltene Gegenstände, die sonst entsorgt würden, finden auf dem Flohmarkt neue Besitzer.

Unsere Flohmärkte befinden sich alle in verkehrsgünstiger Lage und bieten für Besucher ausreichende Parkmöglichkeiten. Ein Verkauf aus dem PKW heraus ist in den meisten Fällen möglich. Die Rot Kreuz Betriebe als Veranstalter gewährleisten die erforderliche Infrastruktur, wie zum Beispiel Imbiss-Stände und WC-Anlagen. Über unsere derzeitigen Flohmärkte können Sie sich durch einen Klick auf den neben stehenden Link informieren.

Wir sind laufend auf der Suche nach geeigneten Flächen für Flohmärkte. Wir unterstützen auch Gemeinden, die eine Fläche zur Verfügung stellen wollen, um Flohmärkte für ihre Bürger zu veranstalten.

Flohmarktveranstaltungen

Mai 2020

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Juni 2020

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30